Test Opel Grandland 2022 1.5 CDTi | Welche Veränderungen bietet Grandland?

Test Opel Grandland 2022 1.5 CDTi | Welche Veränderungen bietet Grandland?

17. októbra 2021 0 Od automotonews.ch

Der Opel Grandland X wurde 2017 der Welt vorgestellt. Auch nach vier Jahren bietet dieses SUV ein aristokratisches und schönes Design, doch nach vier Jahren ist es Zeit für eine Veränderung. Deshalb kommt das Opel Grandland Facelift. Was bietet das Update?

test Opel Grandland 2022

Das Design des neuen Opel Grandland orientiert sich an der neuen Opel Vizor Design Policy. Die größte Veränderung fand vorne statt. Der neue Opel hat eine scharfe und moderne Maske, die mit den Full-LED-Leuchten Intelli-Lux LED® verbunden ist. Auch das Heck bekam ein neues Design und ein neues Design der LED-Leuchten. Insgesamt hat der Opel Grandland ein modernes, scharfes und aristokratisches Design.

test Opel Grandland 2022

Auch das Interieur des neuen Opel Grandland hat Veränderungen erfahren. Die größte Änderung ist das Opel Pure Panel, das aus einem virtuellen Cockpit und einem neuen, dem Fahrer zugewandten Touchscreen besteht. Beide Displays haben eine schöne grafische Umgebung, die in der Sonne gut lesbar ist. Allerdings ist das Multimediasystem heute ausgebremst. Die AGR-zertifizierten Vordersitze sind äußerst bequem. Ich bewerte sie als Klassenbesten. Auch das Boarding ist auf einem hervorragenden Niveau. Menschen mit Behinderungen werden keine Probleme haben, auf den Vordersitzen Platz zu nehmen. Auf den Rücksitzen ist es schlimmer, aber es gibt viel Platz für Personen bis zu 180 Zentimetern. Der Gepäckraum ist mit 517 Litern Volumen nicht der größte, aber ein Gepäckrollstuhl oder Kinderwagen passt in den Gepäckraum.

test Opel Grandland 2022

Das Opel Grandland Facelift bringt viel Technik mit. Intelli-Lux LED®-Leuchten verfügen über 168 LED-Panels. Diese Lichttechnologie ist eine der besten Leuchten auf dem Markt. Sie leuchten die Straße und das Straßenumfeld perfekt aus. Das Fahrzeug-Update bringt auch Nachtsicht, die Fußgänger oder Tiere im Umkreis von 100 Metern erkennen kann. Wir haben auch einen adaptiven Tempomat mit der Funktion des Fahrens auf der Autobahn. Dieser Tempomat funktioniert gut. Grundsätzlich gibt es eine Reihe von Assistenzsystemen.

test Opel Grandland 2022

Zum Testen habe ich einen Dieselmotor mit Automatikgetriebe gewählt. Unter der Haube steckt ein 1,5-Liter-Diesel mit 130 PS. Ich muss sagen, dass der Motor mit ausreichend Leistung kultiviert ist. Für alle Manöver reichen 130 PS aus. Auch ein geringer Verbrauch wird gefallen. In der Stadt verbraucht der Motor 4,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Außerhalb der Stadt verbraucht er vier Liter und auf der Autobahn 5,5 Liter. Das sind niedrige Werte. Das automatische 8-Gang-Getriebe schaltet sehr sanft und kultiviert.

Die getestete Version hatte nur Frontantrieb mit AllGrip-Funktion. Dieses System reduziert den Schlupf der Vorderräder. Das System funktioniert auf einer Feldstraße, auch auf leichtem Gelände. Ich versuchte, den Schlamm zu durchqueren, aber ohne Erfolg. Das Auto stürzte ab. Der 4×4 ist nur in der Hybrid4-Version erhältlich.

test Opel Grandland 2022v