Der Audi E-Tron verlangte vom Eigentümer einen Ölwechsel.

Der Audi E-Tron verlangte vom Eigentümer einen Ölwechsel.

29. Januar 2020 0 By Ľuboš Surovič

Fahrzeugwartung ist selbstverständlich. Hauptsächlich Öl- und Filterwechsel. Besitzer von Elektrofahrzeugen müssen sich jedoch nicht mit einem solchen Service befassen. Der Elektromotor benötigt weniger Wartung als der Verbrennungsmotor. Also bis zu einem Audi E-Tron. Er hat Sie gebeten, das Öl zu wechseln, aber wir werden unten darüber sprechen.

Audi

Herr Georg Konjovic aus München ist ein großer Fan von Elektrofahrzeugen. Außerdem ist Georg der Besitzer eines der ersten Audi E-Tron. E-Tron zeigte seinem Besitzer jedoch einen besonderen Bericht. Das Auto braucht einen sofortigen Ölwechsel. Das ist lustig, aber er hat es ernsthaft gezeigt. Warum? Der Audi E-Tron basiert auf der Plattform MLB Evo. Auf dieser Plattform werden Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor gebaut. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass einige Komponenten von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor verwendet werden. Das System bewertete also den Servicebedarf.

Audi

Laut der Zeitschrift Auto Motor und Sport kennt Audi das Problem. Ein solches Problem kann bei Fahrzeugen auftreten, die in den ersten sechs Wochen eines belgischen Werks hergestellt wurden. Ein Software-Update behebt das Problem.

Wie auch immer, diese ganze Situation ist sehr lustig, aber du liegst falsch, also kannst du es rechtfertigen. Schlimmeres passiert.

Auch ein Besitzer des Audi E-Tron hatte ein lustiges Problem. Der Antrieb war aktiv, sollte aber die Zündung ausschalten.

Audi

Quelle: Twitter Georg Konjovic