Der neue Nissan X-Trail verfügt über ein modernes Interieur und ein Hybrid-E-Power-System.

Der neue Nissan X-Trail verfügt über ein modernes Interieur und ein Hybrid-E-Power-System.

20. April 2021 0 By Ľuboš Surovič

Der Nissan X-Trail der dritten Generation wird seit 2013 produziert. Das heißt, seit acht langen Jahren, aber trotz seines fortgeschrittenen Alters besteht großes Interesse an dem Fahrzeug. Aber jetzt kommt der neue Nissan X-Trail.

Die X-Trail-Design-Seite ist nichts Neues. Der Nissan Rogue wurde früher vorgestellt und der X-Trail ist im Wesentlichen der gleiche. Die Länge des neuen SUV beträgt 4.681 mm, die Breite 1.840 mm und die Höhe 1.730 mm. Die Bodenfreiheit des Fahrzeugs beträgt 212 mm. Das Fahrzeug ist auf der CMF-C-Plattform gebaut. Auf dieser Plattform wird auch der neue Nissan Qashqai gebaut.

Das e-POWER-Hybridsystem wird ebenfalls verfügbar sein. Das Interessante an diesem Hybridsystem ist, dass der Verbrennungsmotor nur als Einheit zum Aufladen der Batterien dient. Anschließend treibt der Elektromotor die Räder an. Dank dessen kann der Verbrennungsmotor mit idealen Drehzahlen laufen. Dies garantiert geringere Emissionen und einen geringeren Verbrauch.

Das Angebot umfasst auch Allradantrieb für Schnee, Kies oder Schlamm.

Nissan X-Trail 2022

Im Inneren befinden sich ein virtuelles 12,3-Zoll-Cockpit und ein Touchscreen mit derselben Größe. Zur Grundausstattung gehört das ProPilot-System, mit dem Beschleunigen, Bremsen und Fahren in der Stadt und auf Vorortstraßen gesteuert werden können.

Der neue Nissan X-Trail wird im Sommer 2022 erhältlich sein.

Nissan X-Trail 2022