Der stilvolle Volkswagen Arteon Variant ist Realität. Wahrscheinlich schon in Produktion.

Der stilvolle Volkswagen Arteon Variant ist Realität. Wahrscheinlich schon in Produktion.

14. Januar 2020 0 By Ľuboš Surovič

Volkswagen Arteon ist seit 2017 auf dem Markt. Das sind drei Jahre, aber seit letztem Jahr wird spekuliert, dass der Arteon mit einem größeren Gepäckraum mit der Bezeichnung Variant oder Shooting Brake auf den Markt kommt. Schätzungen werden jetzt Realität, auch wenn dies keine offizielle Leistung ist.

Volkswagen Arteon Variant

Auf den ersten Blick ist die neue Arteon-Variante anders. An der Vorderseite erkennt man die neue Stoßstangenverkleidung, aber auch die Kunststoffstoßstangenverkleidung. Es gibt die gleichen Lichter auf der Rückseite des Arteon Liftback, aber beachten Sie, dass das leicht abfallende Dach den Arteon Variant bewahrt hat.

Der Innenraum wird höchstwahrscheinlich der gleiche sein wie der Liftback, obwohl einige geringfügige Änderungen auftreten können.

Technisch gesehen basiert die Neuheit auf derselben MQB-Plattform mit demselben Radstand. In der Motorenpalette finden wir die gleichen Motoren wie der Liftback. Also 2.0 TSI und TDI. In China werden nur 2,0 TSI mit Frontantrieb und DSG-Automatik angeboten. Der europäische Markt könnte um den schon lange diskutierten Sechszylinder erweitert werden. Ein solcher Motor kann in der R-Version mit einer Leistung von bis zu 400 PS eingesetzt werden.

Wenn Sie sich die Kunststoffkanten von Kotflügeln ansehen, kann die All-Terrain-Version von Alltrack hinzugefügt werden, aber wir müssen warten, bis die offizielle Leistung bestätigt wird.

Volkswagen Arteon Variant

Wir erwarten, dass Volkswagen auf dem Genfer Autosalon oder im September auf dem Frankfurter Autosalon eine Neuheit präsentiert. Der Volkswagen Arteon Variant könnte Ende 2020 zum Verkauf stehen. Wir müssen auf offizielle Informationen warten, um genauere Informationen zu erhalten.