Jaguar Land Rover mit kontaktlosem Touchscreen vorgestellt.

Jaguar Land Rover mit kontaktlosem Touchscreen vorgestellt.

25. Juli 2020 0 By Ľuboš Surovič

Heutzutage werden in Fahrzeugen immer mehr Touchscreens verwendet. Ein Touchscreen reicht nicht mehr aus, aber es gibt auch Unannehmlichkeiten mit dem Touchscreen. Zum Beispiel schlechteres Handling beim Fahren auf einer kaputten Straße oder Verschmutzungen durch Berührung. Kontaktlose Bildschirme sollten dies lösen.

Jaguar

Der kontaktlose Touchscreen funktioniert so, dass Sensoren und künstliche Intelligenz den Punkt bestimmen, an dem der Fahrer seinen Finger platzieren möchte. Diese Technologie wurde von Jaguar Land Rover in Zusammenarbeit mit der University of Cambridge entwickelt.

Tests haben auch gezeigt, dass der Fahrer dank dieser Technologie den Bildschirm 50% weniger berührt. Infolgedessen besteht ein geringeres Risiko für die Übertragung von Viren. Zasa Korona. Schauen wir uns zuerst die Sicherheit an. Da der Fahrer den Bildschirm weniger berührt und weniger Zeit für die Steuerung des Displays benötigt, kann er mehr Zeit für das Fahren aufwenden. Außerdem ist es beim Fahren auf einer schlechten Straße schwierig, die vom Fahrer gewünschte Funktion zu erreichen. Finger- und Augensensoren überwachen den Fahrer und können die gewünschte Funktion auch dann bewerten, wenn der Fahrer daneben klickt.

Es ist fraglich, wie dies in der Praxis funktionieren wird. Außerdem hat der Jaguar Land Rover noch nicht angekündigt, in welchen Modellen dieses Display erscheinen wird.