So sieht der neue Hyundai Tucson aus.  Siehe die komplette Fotogalerie.

So sieht der neue Hyundai Tucson aus. Siehe die komplette Fotogalerie.

14. April 2020 0 By Ľuboš Surovič

Hyundai ändert dieses Jahr massiv alle Modelle. Sie haben kürzlich den neuen i20 und i30 vorgestellt. Dieses Jahr können wir uns auf den neuen Tucson und das Facelifting Santa Fe freuen. Aber so könnte der neue Tucson aussehen.

This slideshow requires JavaScript.

Laut Hyundai Design-Mitarbeitern wird der neue Tucson sehr interessant und ängstlich sein. Das AtchaCars-Portal befasste sich mit dem Außendesign. Sie berücksichtigten Spionagefotos sowie das Vision T-Konzept und verwandelten alle Daten in ein Hyundai Tucson-Grafikdesignstudio.

Ich muss sagen, dass die Front sehr gut aussieht. Der große Kühlergrill ist optisch mit den Scheinwerfern verbunden. Unten sind andere Scheinwerfer. Die Seitenansicht erinnert mich sehr an den Toyota RAV4, hauptsächlich wegen der Kotflügel. Der hintere Teil sieht elegant und einfach aus.

Der Innenraum wurde noch nicht enthüllt, aber es können auch große Veränderungen erwartet werden. Wir können mit Sicherheit sagen, dass es ein digitales Dashboard und einen großen Touchscreen mit Unterstützung für Bluelink und Hyundai Live Services geben wird.

This slideshow requires JavaScript.

Der neue Tucson verpasst keine Elektrifizierung. Es wird Mild-Hybrid-Motoren sowie eine Plug-in-Hybrid-Version geben, die aus einem 1,6-GDi-Motor und einem Elektromotor besteht. Natürlich wird es Diesel- und Benzinmotoren geben.

Wir erwarten, dass die Tucson N-Line den neuen Tucson einführt. Die Show soll in diesem Sommer stattfinden, kann sich aber aufgrund der Pandemie weiterentwickeln. Eine scharfe Version von Tucson N könnte nächstes Jahr eingeführt werden, aber Tucson N ist nicht offiziell bestätigt.

This slideshow requires JavaScript.

Der Tucson N sollte übrigens von einem 2,0-Liter-T-GDi-Motor mit über 300 PS angetrieben werden. Es ist auch die Rede von einem neuen 2,3-T-GDi-Motor für den neuen Roadster N. Dieser Motor kann auch im Tucson N eingesetzt werden.

Quelle: AtchaCars